Der frühere SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel soll kurzzeitig

Der frühere SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel soll kurzzeitig als Berater für gearbeitet und dafür monatlich 10.000 Euro Pauschalhonorar erhalten haben.